Susanne Stock

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch Susanne Stock vorstellen. 

Mal vorneweg ihre Website, falls Ihr im Lauf dieses Posts neugierig werdet. Dort findet Ihr auch Klangbeispiele dieser wunderbaren Musikerin:

https://www.susannestock.de

Sie lebt in Berlin und hat bei Ivan Koval und Margit Kern studiert. 

Kennengelernt haben wir uns über mein Instrument. Ja, tatsächlich. Sie hatte gehört, dass ich eine Sonderanfertigung von Michael Hellmer aus Norddeich spiele. Der Vollständigkeit halber hier auch diese Website: https://www.klangschmiede.net/akkordeons/.

Und sie wollte es gern ausprobieren, als sie für sich selbst auf der Suche war. So kam sie mich in Stuttgart besuchen und wir lernten uns kennen. 

Warum ist Susanne eine Inspiration für mich?

Sie ist ein Mensch, der auf der Suche ist. Und zwar in positivstem Sinne. Sie forscht, sie probiert Neues, sie arbeitet mit verschiedenen Komponisten. Sie strahlt einfach aus, dass sie zu einhundert Prozent hinter dem steht, was sie tut.

In der Corona-Zeit, die für uns Musiker wirklich keine einfache war, konnte ich auf ihrem FB-Profil immer wieder lesen, was sie sich alles einfallen ließ. Sie bezieht Stellung und wird aktiv. Eines ihrer Programme hieß beispielsweise NÄHE – VERBUNDEN – VERBUNDEN SEIN. 

Also mein Tipp: Schaut auf jeden Fall mal bei ihr vorbei!

Wenn Ihr Vorschläge für die Rubrik INSPIRATIONEN habt, schreibt sie mir gern. Oder wenn Ihr mögt, auch gern Eure persönlichen Eindrücke und Fragen.

Bis bald,

Janina

Diese Seite wird unterstützt von https://meinemusikschule.net/kurse/akkordeon-lernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.